Diese Seite bookmarken:

Diese Seite bookmarken

Geschichte & Völkerkunde

Jesus

Es war eine unruhige Zeit. Aufruhr lag in der Luft. Und Hass: auf die römischen Besatzer und die korrupte Elite. Die Juden fieberten einem Befreier entgegen. Wanderprediger zogen durch Palästina und heizten die Stimmung an. Und dann kam er: Jesus von Nazareth. Das ist der Anfang von Ereignissen, die die Welt verändern sollten.
In unserem Special geht es um das Leben von Jesus. Wie in seinem Namen eine kleine Sekte entstand - und daraus eine Bewegung wurde, die unser Denken bis heute prägt. Ob wir glauben oder nicht.

Verantwortlicher Redakteur: Marie Biedermann
Artikel zu Jesus

Meist ist von ihm als Gottes Sohn die Rede. Oder als Erlöser. Aber Christus war auch ein Mensch. Was weiß man über ihn, was ist nur Spekulation?

mehr »

Wir erzählen hier Jesus Leben. Wie in seinem Namen eine kleine Sekte entstand – und daraus eine Bewegung wurde, die unser Denken bis heute prägt. Ob wir glauben oder nicht

mehr »

Jerusalem, im Jahr 325: Helena, die Mutter von Kaiser Konstantin, macht eine sensationelle Entdeckung. Sie findet, so die antiken Chronisten, die Holzbalken, an die Jesus geschlagen wurde. Verfolgen Sie mit uns die Spuren dieses kostbaren Fundes ...

mehr »

Wo Jesus als Wanderprediger gelehrt, gefeiert und gelitten hat, wissen wir. Aber wo hielt er sich während der längsten Zeit seines Lebens auf, als noch niemand ihm zuhörte? Und warum gibt es Spuren von ihm an Orten, wo er angeblich nie gewesen ist?

mehr »

Eines der bedeutsamsten religiösen Symbole schwankt. Das Kreuz, Zeichen für Erlösung und ewiges Leben, hat möglicherweise keine historische Grundlage. Der Kreuzestod war in der Antike kaum bekannt.

mehr »

Die Evangelisten benennen Gegner und Henker des Messias – orthodoxe Geistliche und römische Soldaten. Aber was wäre gewesen, wenn man Jesus nach jüdischem Recht verurteilt hätte?

mehr »

 

Wer ermordete Jesus? Dieser Frage widmet sich »Welt.de« 2009 und liefert eine Auseinandersetzung mit biblischen und historischen Quellen.

mehr »

Verblüffendes Experiment: Italienische Kriminalisten haben mit modernsten Methoden das Gesicht des jungen Jesus rekonstruiert. Als Vorlage diente das Grabtuch von Turin. Doch ist darauf wirklich Jesus zu sehen? Je mehr Wissenschaftler sich mit dem rätselhaften Stoff beschäftigen, desto mehr Fragen tauchen auf. Gibt es Wahrheiten, die verborgen bleiben sollen?

mehr »

2000 Jahre nach seinem Tod ist er ein globaler Hoffnungsträger: Zwei Milliarden Menschen bekennen sich zu ihm. Doch wer war der Mann mit der Dornenkrone wirklich? Eine Spurensuche nach der historischen Person Jesus von Nazareth.

mehr »

Christus hatte nicht nur Jünger, sondern auch Brüder. Einer von ihnen, Jakobus, trat aus seinem Schatten und einte nach seinem Tod die erste christliche Gemeinde – der Beginn eines folgenschweren Konflikts.

mehr »

Jerusalem, im Jahr 325: Helena, die Mutter von Kaiser Konstantin, macht eine sensationelle Entdeckung. Sie findet, so die antiken Chronisten, die Holzbalken, an die Jesus geschlagen wurde. Verfolgen Sie mit uns die Spuren dieses kostbaren Fundes ...

mehr »

Der Bibel zufolge kam der Gottessohn ganz unspektakulär auf die Welt: in einem Stall, weil in der Herberge kein Platz war. Nur Hirten und Weise aus dem Morgenland legten dem Knaben ihre Gaben zu Füßen. Eine Geschichte, so schön und ergreifend, dass wir sie Jahr für Jahr aufs Neue im Krippenspiel nacherzählen.

mehr »
Dreimal hat der römische Statthalter Jesus verhört, dreimal befand er ihn für nicht schuldig. Warum hat er ihn trotzdem zum Tode verurteilt, mit - letztendlich - fatalen Folgen für das gesamte römische Reich?
mehr »

Zog der spätere Messias nach Indien, um dort die Lehren des Buddhismus zu studieren? Oder ist er gar dort begraben? Kein Witz – diese These ging noch vor 30 Jahren durch die Medien.

mehr »
Viele Gläubige berufen sich auf das »wahre Christentum«. Aber was war diese Urkirche? Und was hat sie mit der Kirche von heute zu tun?
mehr »
»Ich aber sage dir: Du bist Petrus, und auf diesen Felsen werde ich meine Kirche bauen« - mit diesen Worten bestimmt Jesus den Simon Petrus zu seinem Nachfolger. Daraus leitet der Papst seinen Herrschaftsanspruch ab.
mehr »
Kaum eine historische Persönlichkeit wird so intensiv erforscht wie Jesus. Dieser Bericht versucht darzustellen, wie er zur Welt kam, lebte, lehrte und starb.
mehr »